-
-
Startseite

.

Wer sind wir?

Am 10.April 1989 fanden sich Eisenbahnfeunde aus dem Bereich Uetersen und gründeten unseren Verein, der im Vereinsregister beim Amtsgericht Elmshorn eingetragen ist. Ziel und Zweck ist, wie in der Satzung festgelegt, die Förderung der Bildung über das Eisenbahnwesen. Zu diesem Zweck wird u.a. historisches Eisenbahnmaterial aus dem Umkreis gesammelt und erhalten, bzw. Modellbahnanlagen zur Veranschaulichung gebaut, zur Zeit eine Modulanlage der Uetersener Eisenbahn in Spur N.

An jedem zweiten Donnerstag des Monats ab 18.00 Uhr treffen wir uns am Ostbahnhof in Uetersen zum Vereinsabend. Hier wird ausser über aktuelle Themen auch über die nächsten Besichtigungen gesprochen. Als Verein haben wir bereits unter anderem den Altonaer Hafentunnel durchschritten, die Rendsburger Hochbrücke begangen, das ICE-BW und das S-Bahn-BW Hamburg-Ohlsdorf, den Betriebsbahnhof Hamburg-Langenfelde, den Rangierbahnhof Maschen, das AW Neumünster, Stellwerk Elmshorn und die Siemens-Schienenfahrzeugtechnik in Kiel besichtigt sowie die Modellbahnausstellung „Miniatur-Wunderland“ in der Hamburger Speicherstadt besucht. Auch Fotos und Video-Filme, die zum Teil selber gedreht wurden, werden hier angeschaut.

Unser Vereinsabend findet an jedem zweiten Donnerstag des Monats ab 18.00 Uhr in unserem Vereinsraum im Güterschuppen am Ostbahnhof statt.

Die Vereinsköf
-
-